TSV Adelberg-Oberberken 1891 e.V.

Sie befinden sich auf: Hauptverein > Archiv

Flohmarkt 08.04.2017

Flohmarkt am 08.04.2017 von 15-19 Uhr in der TSV-Halle in Adelberg

Reservieren Sie sich einen Tisch (1,69 x 0,60 m): Anmeldeschluß: 02.04.2017 !

Haben Sie  Kreatives  aus  der  Werkstatt,  Gegenstände  aus  Haushalt,  Kinderzimmer, und  Bücherregal  oder  auch  Neuware? 

In  einer  überschaubaren  Zeit  haben Sie die Möglichkeit, mit  Ihren gut erhaltenen Waren anderen eine Freude zu bereiten. Entschließen Sie sich, Ihre selbstgefertigten, kreativen Werke auf dem Adelberger Hallenflohmarkt anzubieten.

Die Miete beträgt 10.- €/Tisch (1,69x0,60), mitgebrachte Kleiderständer 2,-  €/Stück.

Verbindliche  Aussteller-Anmeldungen erfolgen über die Geschäftsstelle des TSV im Rathaus:
Di 9 -11 Uhr bzw.  Do 16 -18 Uhr
Tel.  07166/1376 oder
e-mail  TSV-Adelberg-Oberberken@t-online.de. 

Für Ihr leibliches Wohl sorgt das Vereinsheim Bareisstüble.
 

Willkommen und herzlich eingeladen sind natürlich auch alle Besucher und Käufer aus nah und fern!

Unterstützen Sie mit Ihrem Besuch die Jugendarbeit des TSV, vielen Dank!
Der Vereinsvorstand

Zum Seitenanfang

TSV Adelberg-Oberberken Antenne 1 DREAM-TEAM

WIR HABEN GEWONNEN - TSV und Hundsholzhexen sind das "DREAM-TEAM" von Antenne 1 am 19.02.2012
Vielen Dank an alle Teilnehmer!

TSV Adelberg-Oberberken Antenne 1 DREAM-TEAM -
Am Sonntag, den 19.02.2012 gastierte der Rundfunksender Antenne 1 in der Turn- und Festhalle Adelberg.

 

Lesen Sie unseren ausführlichen Erlebnisbericht (zum Downlaod, PDF-Datei)
Die Aufgabe: Gestaltung eines überdimensionalen Frisörsalons inkl. 40 verkleideter Kunden mit Lockenwickel und gebasteltem Frisörumhang, eigens erstelltem Ladenschild und als Highlight ein risesiger selbstgebauter Lockenwickel mit 3,50 Höhe!

Bilderserie:

 

 

Ja wir haben es geschafft!!! Wir sind das Dream-Team

40 Frauen und Männer in Lockenwickler und mindestens ebensoviel Helfer bestaunten das Ergebnis der zweieinhalb stündigen Aktivitäten.

Der TSV Adelberg-Oberberken und die Hundsholzhexen lösten die gestellte Aufgabe von Hit-Radio Antenne 1 und verwandelten am 19.02.2012 die TSV Halle in den Friseursalon „Die 5. Haareszeit“.

Was war geschehen?

Der Moderator Matthias Raidt von Hit-Radio Antenne 1 öffnete um 10:00Uhr den Aufgabenumschlag und las die Aufgabe vor. Erwartungsvoll lauschend standen ca. 60 Leute vor dem Radioteam. Es schien, als hätten die TSV Leute etwas Anderes erwartet. Zunächst Schweigen, Gemurmel, dann ertönte die Stimme von Marlies M. „Na 2 Friseurmeisterinnen hätten wir ja schon hier“.

Hand in Hand reiften die Ideen und ihre Umsetzung. In der Halle schneiderten, malten und bastelten Teams der o.g. Vereine. Im Vereinszimmer ratterten die Nähmaschinen. Der Bodenläufer musste als Grundlage für den übergroßen Lockenwickler herhalten, der jedoch auf 3,30 m verlängert werden sollte. „Aber wie sieht denn ein Lockenwickler richtig aus?“, fragte sich das Männerteam. Währenddessen glühte die Telefonkommunikation: „Mutti, du hast doch eine alte Trockenhaube, bitte bringe sie in die Halle“. Der Lockenwickler wuchs in die Höhe und wurde an der Decke festgebunden. Frank M. hatte hierzu von zu Hause Fässer besorgt. Dieter R. behielt den Überblick und orderte an, Handfeger für die Lockenwicklerborsten zu sammeln. Weitere Friseurmeisterinnen mit Boxen, gefüllt mit Lockenwickler und Klipse, standen zunächst an der Eingangstür und schauten auf die wuselnden Personen, bis sie freudig in Empfang genommen wurden. Stühle standen bereit. Die erste Person, die mit Lockenwickler bestückt wurde, war eine junge Mutti mit schlafendem Baby im Arm. Es brauchte keiner langen Überredungskunst, alles was irgendwie wickelbares Haar hatte, bekam Lockenwickler auf den Kopf. Selbst 5 Männer trugen Wickler in den kurzen Haaren. Erstaunlicherweise ließen sich alle bereitwillig fotografieren. Das zeigt Herzblut für die gemeinsame Sache der beiden Vereine. Auch unsere Frau Bürgermeisterin legte Hand an und half beim Wickeln. Ein kurzer Blick zur Eingangstüre genügte nicht, um gleich zu erkennen, was Helmut F. in dem Armen hielt. Erst beim genaueren Hinschauen konnte man die Menge Handfeger erkennen, die für das Riesenobjekt benötigt wurden. Der Schlachtruf der Hundsholzhexen und die Live-Übertragung aus dem Radio sorgten für gute Stimmung in der TSV-Halle. Wir lagen gut in der Zeit und der Moderator zeigte uns seine Wertschätzung „der Lockenwickler übertrifft seine Erwartungen“! Dank der tatkräftig zupackenden Vereinsmitglieder und der Adelberger und Berkener Unterstützung haben wir die Aufgabe vorzeitig gelöst. Vor dem überdimensionalen Wickler saßen 40 Personen mit Frisur-Umhang und eingedrehten Haaren, 11 davon unter der Trockenhaube. Es war wie ein Bild aus den 60er-Jahren. Und das nur weil die Dauerwelle 106 Jahre geworden ist.

Einen riesigen Dank an alle, die Ihre Zeit, Ihre Unterstützung und Ihre Materialien für diese Veranstaltung zur Verfügung gestellt haben. Wir allen können ein Stück „Gemeinsamkeit – oder zusammen sind wir stark“ mitnehmen. Herzlichen Dank!

Die Vorstandschaft des TSV Adelberg-Oberberken

Die Vorstandschaft der Hundsholzhexen.

Herzlichen Dank an Walter Möck für die Idee und die Organisation! (LS)

Zum Seitenanfang

Neuer Termin Tanzworkshop

Es findet ein Tanzworkshop statt - Bringen Sie Bewegung in Ihren Alltag!
Sonntag 25.03.2012
14:00 – 18:00 inkl. Kaffeepause
 
Der Workshop ist komplett ausgebucht. Freuen Sie sich auf unsere Tanztrainerin. 

Alle Informationen zum Tanzworkshop finden Sie hier zum Download als PDF-Datei 

Keine Anmeldung mehr möglich. TSV-Geschäftsstelle 07166-1376 oder Kontakt zum Hauptverein per Formular:


 

Die mit (*) markierten Felder müssen ausgefüllt werden.
Name*
Adresse*
E-Mailadresse*
Teilnahme & Anzahl*
bitte die Zeichenfolge eingeben

Zum Seitenanfang